Erinnerung

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Wenn ich mal flirte… wird’s peinlich. So auch in dieser Story aus dem Jahre 2017:
https://dasdenkeichduesseldorf.wordpress.com/2017/04/23/der-schwarzfahrer/

Viel Spaß beim Lesen.

Erinnerung

3781547679_a9c9cd0e23_z

 

Zur Erinnerung an die prüden 50er-Jahre hier ein Text vom Juni 2016. Viel Spaß beim Lesen!

https://dasdenkeichduesseldorf.wordpress.com/2016/06/19/sich-die-bloesse-geben/

 

 

Weiterlesen

Der Schwarzfahrer

SAMSUNG CAMERA PICTURESIch glaube, ich habe so einen Text schon, oder? Egal. Wenn der Titel passt, muss man ihn benutzen. Ich bin neulich Bahn gefahren. Das ist jetzt nicht das Ungewöhnliche, ich fahre jeden Tag mehrmals Bahn. Aber letztens, als ich Bahn gefahren bin, wurde ich von einem schwarzen Mann angequatscht. Er meinte, ob er mir helfen könnte. Das kann ich jetzt nicht wiedergeben, wie das genau war, aber es hörte sich stark nach einer Alibi-Frage an. Also ging ich darauf ein. Warum nicht, ich sehe ja jung aus. So ein bisschen über die Musik die ich höre, und was ich denn so machen würde. Drei Haltestellen sind kurz, das war mir klar, aber auch wenn Weiterlesen

Sich die Blöße geben

3781547679_a9c9cd0e23_zDie Böhmermann-Affaire hat mal wieder gezeigt, dass man immer vor der Entscheidung steht, ob man sich über etwas aufregt oder nicht. Das kam mir bekannt vor, ich hatte mal eine Biographie von Hildegard Kneef gesehen und in den 50er Jahren hatte sie sich in einem Film entblößt. Da war die Aufregung in dem prüden Deutschland sehr groß. Zu ihrer Verteidigung, wobei ich nicht mehr genau weiß, wie lange sie schon der Aufregung ausgesetzt war und auch nicht in welchem Umfang, meinte sie, dass sie nicht nachvollziehen könnte, wie man sich über eine nackte Frau aufregen könnte, in einem Land, in dem der Holocaust stattgefunden hat. Das ließ mich auch eine ganze Weile nicht mehr los, auch wenn es jetzt nicht eins zu eins wiedergegeben werden konnte, es Weiterlesen