Weihnachten mit Hindernissen

Bild könnte enthalten: Tisch und EssenWie ich feiern werde? Eigentlich wie immer. Macht man prinzipiell immer was an Weihnachten, was besonders ist? Manchmal denke ich mir in irgendeinem Skiort, weit weg, wo man vorher durch so einen mit Schnee bedeckten Wald fährt, so wie man es aus den Weihnachtsfilmen kennt. Aber lässt sich schwer umsetzten, zumindest für mich und wenn ich die Möglichkeit hätte, weiß ich nicht, ob ich es anders machen würde. Es ist so schön gemütlich, so schön dekoriert, so warm. Hab ich schon erwähnt, dass ich von Weihnachtsdeko besessen bin? Vor allem von Schneeflocken? Schneeflocken in allen Variationen. Wenn ich mit meinem Sohn einkaufen gehe, dann dreht er immer meinen Kopf zur Seite weg, weil er weiß, wenn da Schneeflocken sind, werde ich sie kaufen. Weiterlesen

Von der Duldung bis zur Teilhabe

294468_web_R_by_Stihl024_pixelio.deDie Inklusion behinderter Menschen bedeutet: sie in unsere Gesellschaft einzubeziehen, ihnen eine Teilhabe zu ermöglichen. Zurzeit erfahren diese Menschen kaum eine Chance, sich einzubringen, es ist eher so, dass sie von der Gesellschaft geduldet und finanziert werden.

Man sollte ihre Andersartigkeit zu nutzen wissen und davon würden nicht nur die Behinderten profitieren, Weiterlesen