In vielen Rollen

670234_web_r_k_b_by_rainer-sturm_pixelio-de

Viele von uns sind nicht nur sie selbst. Sie nehmen verschiedene Aufgaben wahr in verschiedenen Positionen. Definieren wir uns durch unsere Aufgaben oder definieren wir unsere Rollen? Was heißt das für mich? Sollte ich jetzt versuchen eine Beschreibung meiner Person wieder zu geben, fiele mir dies nicht leicht. Im Grunde bin ich doch nichts Besonderes. Und dann doch wichtig und vielseitig. Und was wird zum Schluss von mir übrig geblieben sein? Welche Spuren werde ich hinterlassen haben? Ich kann nur meine Rolle zurzeit so gut ausfüllen, wie es mir halt möglich ist, aber was heißt schon „gut“? Ist das nicht auch nur Ansichtssache? Weiterlesen

Die Sache mit der Milch

739393_web_R_by_Wolfgang Dirscherl_pixelio.deWer hat sie nicht, eine Großmutter, die einem ganz viele Ratschläge geben will. Meine Großmutter ist da anders, aber das ist eine andere Geschichte. Ratschläge gibt sie mir zwar auch, aber die sind nicht ganz so praxisnah. Vielleicht liegt es daran, dass sie mir keine sexuelle Aktivität zutraut. Nie würde sie mir sagen, wie ich mich Männern gegenüber verhalten sollte. Da habe ich Glück, leider ist es das Weiterlesen

Der Sinn des Lebens

733824_web_R_K_B_by_Q.pictures_pixelio.deWas ist schon der Sinn des Lebens? Ich denke, das muss jeder für sich selbst herausfinden. Eine ganz individuelle Geschichte. Wenn ich den Sinn meines Lebens gefunden habe und ich suche schon eine ganze Weile, werde ich bestimmt noch einen Text darüber schreiben. Oder vielleicht wird es so ein umfangreicher Monolog werden, dass ein ganz neuer Blog dafür notwendig sein wird. Diesmal soll es aber um eine meiner zahlreichen Lieblingscousinen gehen. Die Lieblingscousine, die letztens, wo sie doch schon ganze 20 Jahre alt war und erst jetzt geheiratet hat, die alte Spätzünderin. Jetzt ist das junge Glück bereichert worden durch das, was sich Weiterlesen