Erinnerung

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Hey Leute, aus dem Best Of Rollstuhl-Pannen gibt es diesmal einen Text in zwei Teilen für euch, der das perfekte Beispiel für mein Technikkarma ist.

Rückenstress Teil 1:

https://dasdenkeichduesseldorf.wordpress.com/2017/01/15/rueckenstress-teil-1/

Rückenstress Teil 2:

https://dasdenkeichduesseldorf.wordpress.com/2017/01/18/rueckenstress-teil-2/

Viel Spaß beim Lesen.

Erinnerung

673965_web_R_B_by_Jörg Brinckheger_pixelio.de

Heute möchte ich an die immerwährende Debatte um Sexassistenz oder auch Sex auf Rezept erinnern – die Grünen haben damals vorbeigeschossen.

Mehr dazu hier:
https://dasdenkeichduesseldorf.wordpress.com/2017/01/11/sex-sales/

Weiterlesen

Rückenstress Teil 2

SAMSUNG CAMERA PICTURESTag der Reparatur. Ich fing schon an, schlechte Laune zu kriegen, weil ich so bequem saß im Schieberollstuhl. Mein Sohn war schon Zuhause, gut. Weil der Mitarbeiter des Sanitätshauses fast eine Stunde zu früh da war. Er rief mich dann im Büro an, nachdem ich ihm dann erklärt habe, wie mein Rollstuhl denn so funktioniert, wollte er mal gucken. Als nächstes hieß es dann, der Motor der Rückenlehne sei kaputt. Ich weiß nicht, ob er selbst darauf Weiterlesen

Rückenstress Teil 1

SAMSUNG CAMERA PICTURESUmso mehr technische Sachen man verwendet, umso weniger darf man sich wundern, dass eines davon ab und zu mal kaputt geht. Das gilt für Elektrorollstühle wie für Mikrowellen. Die Sache mit der Mikrowelle ist nicht ganz so spannend, deswegen werde ich sie jetzt überfliegen. Die funktionierte letztens wieder genauso gut wie ich verstehe, wie das Dingens funktioniert, nämlich gar nicht. Gibt es sowas wie ein Technikkarma? Wenn alles um einen Weiterlesen

Sex sales

673965_web_R_B_by_Jörg Brinckheger_pixelio.deWas für ein schöner Titel, den ich da mal kreiert habe, passend für die Sache, sogleich auch für die Intention und bestimmt mit so einem Titel kriege ich den einen oder anderen Klick, völlig uneigennützig. Genauso wie der Vorschlag in dem Kopf der Abgeordneten Scharfenberg war. Ach die Grünen, die sind nun mal speziell. Aber ist das spezielle nicht das, was die Politik Weiterlesen