Erinnerung

79470_web_R_by_Henrik G. Vogel_pixelio.de

 

Leider gibt es auch beim Kartenkauf noch viele unerfreuliche Überraschungen mit schlechtem Beigeschmack. Aber lest selbst, was mir Ende des Jahres 2017 noch schönes passiert ist: https://dasdenkeichduesseldorf.wordpress.com/2017/05/28/konzertkarten/

Weiterlesen

Konzertkarten

79470_web_R_by_Henrik G. Vogel_pixelio.deLange Zeit habe ich überlegt, was ich meiner Mutter zum Geburtstag schenken kann. Erstmal musste mir überhaupt einfallen, dass ich mich um ein Geschenk kümmern sollte. Was schenkt man jemandem, der alles zu haben scheint, was man selbst bezahlen kann und dann doch nichts davon braucht? Einen Schal, ein Parfum, was zum Anziehen, zu oft habe ich diese Ideen schon in die Tat umgesetzt. Ich habe mir erhofft, mein Vater Weiterlesen

Wiko – Wichtig

IMG_20170416_153321Kennt ihr das? Diese gute alte Redewendung: „Man weiß erst, was man hatte, wenn man es nicht mehr hat.“? So ging es mir letztens auch. Mein Handy ist gestorben, oder besser gesagt: es konnte gar nicht genug vom Auferstehen kriegen. Thematisch passend, weil vor kurzem Ostern war. Ich habe keine Ahnung was es für eine Fehlermeldung war, aber es hatte plötzlich immer wieder angefangen seine Apps zu optimieren. Anfangs dauerte das vielleicht 2-3 Minütchen, dann streckte sich das über eine halbe Stunde aus. Ganz spontan, da wollte man anrufen oder irgendwelche Emails checken, es fing an seine Apps zu optimieren. Eines Tages, es versteht sich Weiterlesen

Kundenservice

SAMSUNG CAMERA PICTURESHier wieder mal ein Beitrag zum Thema Kundenfreundlichkeit in Nischen-Branchen. Speziell das allseits beliebte Thema bei mir Sanitätshäuser. Würde ich jemals eine Biographie schreiben, müsste ich ungefähr ein Kapitel der Dicke der Bibel diesem Thema widmen. Wo fange ich da am besten an ohne mich wiederholen zu wollen? Es gibt da bei einem bestimmten Weiterlesen

Diskriminierung on Board

Was war noch einm409040_web_R_B_by_Dieter Schütz_pixelio.deal Diskriminierung? Ein großes Wort, aber was steckt dahinter? Man hat immer das Gefühl, wenn man dieses Wort hört, der Eine unterdrückt den Anderen. Und vielleicht geht es mir nur so, aber ich unterstelle diesem Wort die geballte Absicht. Da gibt es aber noch „diskriminierend“ und das ist noch viel perfider, wenn nicht sogar perverser. Denn diskriminierende Handlungen, diskriminierende Weiterlesen