Fahren und fahren lassen

SAMSUNG CAMERA PICTURESMir ist ein interessanter Artikel aus der WAZ zugeschickt worden. Danke dafür. Es geht dabei um einen Rollstuhlfahrer, der gegen die öffentlichen Verkehrsmittel in Dortmund kämpft. Laut eigenen Angaben ist er 101 Mal nicht mitgenommen worden, während der ÖPNV argumentiert, dass es, wenn es vorkommen würde, es aufgrund der vorgefundenen Bedingungen unvermeidbar sei. Jetzt wird lustig hin- und hergeklagt. Wobei der Rentner wohl keinen anderen Weg sieht, als die Busse am wegfahren zu hindern.

Dies ist für mich unglaublich. Zum einen, Respekt, ich weiß nicht, ob ich mich vor einen Bus stellen würde, Weiterlesen